Allgemein Basteln Home Deko

MEINE BESTEN TIPPS ZUM BASTELN MIT CD´S


Vielleicht geht es euch ähnlich wie mir. Ich habe vor einigen Jahren auf Pinterest ein tolles Bild gesehen, auf dem jemand einen Spiegel oder einen Tisch mit CD Mosaik Stücken beklebt hat. Das Ergebnis sah so toll aus, dass ich mir dachte: ,,HA! Das bastelst du nach!” Ich hatte auch noch viele alte CD´s und DVD´s zu Hause, die ich selbst gebrannt habe, mit meinen damaligen Lieblingsliedern etc. Von echten Alben und Singles wollte ich mich zwar nicht trennen, aber alte Rohlinge und gebrannte CD´s sollten für mein DIY geopfert werden. Ich bereitete also alles für mein tolles Upcycling Projekt vor. Ich fing damit an die CD´s zu zerschneiden und stellte fest, dass es gar nicht so einfach war, wie ich dachte. Das größte Problem dabei war, dass die CD´s ständig zerbrochen und eingerissen sind oder die schöne holografische Schicht abgebröckelt ist. Es war auch einfach schwierig die CD zu zerschneiden, weil CD´s sehr dick sind und filigrane Muster kaum möglich erscheinen. Daraufhin habe ich natürlich viel im Internet herum gelesen und geschaut, ob ich Tipps und Tricks finde, um besser mit den CD´s basteln zu können. Doch ich wurde nicht wirklich fündig. Es gibt zwar ein paar Tipps, aber die waren nicht so hilfreich, wie ich mir erhofft habe. Ich habe in den letzten Monaten sehr viel herum probiert und jetzt die beste Methode herausgefunden, wie man mit CD´s basteln kann, ohne dass sie zerbrechen etc.! Ich möchte euch deshalb hier meine besten Tipps zum Basteln mit CD´s zeigen!


TIPP 1 – Wie schneidet man CD´s, ohne sie zu zerbrechen?

Jeder, der schon mal versucht hat mit CD´s zu basteln, wird festgestellt haben, dass es nicht so einfach ist, eine CD zu zerschneiden. Es gibt hierbei einen wichtigen Trick und ich würde sogar sagen, dass es DER WICHTIGSTE TIPP! beim Basteln mit CD´s ist.Wenn du dir deine verschiedenen CD´s und DVD´s so anschaust, fällt dir etwas auf? Schau mal ganz genau hin, dann fällt dir auf, dass nicht jede CD gleich aufgebaut ist! Es gibt nämlich verschiedene Arten von CD´s!

CD basteln schneiden tipps anleitung2

Es gibt CD´s, die aus einem Stück bestehen und es gibt CD´s, die aus 2 Schichten bestehen. Beide Varianten eignen sich für jeweils unterschiedliche Dinge. Wenn du einfach nur eine CD Bemalen willst, dann kannst du die CD benutzen, die aus einem Stück besteht und sich nicht teilen lässt. Denn du musst sie ja nicht schneiden. Wenn du aber deine CD Zerschneiden willst, ist es wichtig, dass du nur CD´s benutzt, die aus zwei Teilen bestehen und somit teilbar sind!

CD basteln schneiden tipps anleitung1

Wie erkennt man denn, ob eine CD aus zwei schichten besteht?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese CD´s meistens Rohlinge sind und auf der beschreibbaren Seite dunkel Lila/blau gefärbt sind. Die holografische Schicht befindet sich zwischen den beiden Schichten. CD´s, die hingegen nur aus einem Stück bestehen, haben eine silber/holografische Schicht, die nur auflegt und abgekratzt werden kann.

Wenn du zum Beipiel eine CD zerschneidest, die nur aus EINER SCHICHT besteht, sieht dein Ergebnis wahrscheinlich so aus.


CD basteln zerschneiden fail


Dieses Ergebnis ist natürlich nicht optimal und sieht auch nicht gerade hübsch aus. Zum einen ist die schöne holografische Folie abgesplittert und außerdem ist das Plastik auch eingerissen. Man kann die CD nicht filigran schneiden.

Wenn du hingegen eine CD zerschneidest, die teilbar ist, kannst du sie nach dem schneiden vorsichtig in zwei Stücke reißen. Das sollte dann so aussehen.


basteln mit cds schneiden basteln tipps diy


Hier siehst du, dass die CD aus zwei Schichten besteht und sich auseinander nehmen lässt. Du hast dann zwei Teile, die du ganz einfach zerschneiden kannst! Auch filigrane, sehr feine Muster sind jetzt möglich, wie zum Beispiel solche Federn usw.


basteln mit alter cd feder traumfänger


TIPP 2: Die geteilte CD säubern und vorbereiten

Eigentlich könntest du jetzt anfangen, die CD zu verbasteln und zum Beispiel viele kleine Mosaiksteinchen zu schneiden und so weiter. Wenn du an diesem Punkt angekommen bist, ist dir vielleicht etwas weiteres aufgefallen. Die CD, die du zerschnitten hast, besteht ja aus zwei verschiedenen Teilen, wie wir schon herausgefunden haben. Der eine Teil ist lila/transparent und der andere ist kräftiger lila/holo. Wahrscheinlich wirst du dich dazu entscheiden, die kräftige, holografische Seite zum Basteln zu benutzen. Doch spätestens wenn du die CD viel anfasst, bemerkst du, dass deine Fingerabdrücke darauf zurück bleiben. Denn zwischen der CD ist irgendein Lila Zeug, das bei Kontakt mit Flüssigkeiten verschmiert. Ich habe lange herumprobiert, wie man das Problem lösen kann und ich habe die Lösung gefunden!

So reinigst du die CD:

Du brauchst ein weiches Taschentuch und puren Alkohol. Dann wische vorsichtig mit dem Alkohol getränkten Tuch die CD ab. Pass auf, dass du nur ganz zärtlich darüber streichst, denn die CD zerkratzt extrem schnell!

basteln mit cds


TIPP 3: Die CD fixieren und vor Kratzern schützen

 

Der dritte Tipp, den ich dir fürs Basteln mit CD´s mit auf den Weg geben kann, ist das fixieren. Auch schon vor dem Bemalen! Ich bearbeite meine CD´s immer so, wie ich es dir schon in den ersten beiden Tipps gezeigt habe und benutze dann einen klaren, glänzenden SPRAY! Acryllack. Dieser lässt sich viel gleichmäßiger verteilen und schützt die empfindliche CD vor Kratzern und Fingerabdrücken.

diy basteln mit cds bastelidee tipps

Nach dem Fixieren kann die CD in die gewünschte Form geschnitten werden und/oder bemalt werden. Ich benutze dazu meistens einen Lackstift. Danach fixiere ich die CD nochmals oder dekoriere sie mit Glitzer Nagellack.


Ich habe schon einiges mit CD´s gebastelt, wie zB den CD Traumfänger, süße Muschel Ohrringe, ein cooles Wandbild mit Palmen etc.


Ich hoffe, dass dieser Guide euch gefallen hat! Ich freue mich riesig über Kommentare und besucht mich auch gerne mal bei Instagram, dort seht ihr noch viel mehr Bilder!

Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Basteln, zeigt mir auch gerne eure Werke auf Instagram. Bis dann, eure

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply Beatrice 27. September 2020 at 20:36

    Liebe Sandra, danke für die tollen Tipps, endlich weiß ich, wie ich alte CDs richtig vorbereite!

    • Reply Ella 29. September 2020 at 13:03

      Hallo liebe Beatrice, ich danke dir ganz herzlich für deinen Kommentar. Dir ist ein kleines Missgeschick passiert, denn du bist hier auf Ellas Bog, nicht auf Sandras 😀 Das kann ja mal passieren. Liebe Grüße, Ella

  • Reply Melanie T. 5. August 2020 at 8:31

    Hallo. Ich bin über pinterest auf deine Seite aufmerksam geworden. Es ist zauberhaft hier. Das sind ja sehr brauchbare Tipps! Ich habe es gleich an meine Bastelfreunde weiter geleitet. Die werden sich freuen. Ich bin dann mal weg, meinen Traumfänger basteln. LG aus Berlin

    • Reply Ella 5. August 2020 at 10:38

      Moin Melanie, ich freue mich riesig, dass meine Tipps dir helfen und ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Basteln. Liebe Grüße, ella

  • Reply Tina Keßler 4. August 2020 at 11:52

    Hallo Ella,
    vielen Dank für die Tipps. Wollte schon die ganze Zeit mit CD’s Mosaiken, hab es aber immer wieder vor mir hergeschoben. Dank Deiner Tipps gehe ich das bald an. Hab aber noch eine Frage: Sind die CD’s nach der Behandlung auch wetterfest? Ich wollte sie draussen an eine Wand machen. Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
    Tina

    • Reply Ella 4. August 2020 at 13:38

      Hallo Tina, freut mich sehr, dass ich dich motivieren konnte. Ich kann dir ehrlich gesagt nicht sagen, ob sie dauerhaft Wetterfest sein werden. Ich kann mir vorstellen, dass sich unschöne Flecken bilden können, da die Oberfläche der CD seeehr empfindlich ist. Ich würde sie auf jeden Fall mit einem wetterfesten Glanzlack bearbeiten und versiegeln. Am besten testest du das mal an ein paar CDs aus, die du dann für eine Zeit lang im Freien liegen lässt. Viele Grüße. ella

  • Reply Nadja S. 14. Mai 2020 at 19:54

    Herzlichen Dank für Deine Tipps zum Basteln mit CD’s. Wurde, ausgenommen jetzt bei Dir, nie wirklich fündig. Immer wurden nur die fertigen Objekte als Idee gezeigt, aber kein “Weg” für dort hin.
    Da ich die Idee habe, ein Mosaik mit den alten ausgemisteten CD’s zu machen, habe ich x Seiten durchgesehen. Ausser das die Objekte schön sind, findet man aber kaum eine “Anleitung” – habe daher das Projekt schon fast abgeschrieben (aber zum Glück erst fast). Hab noch zwei drei Fragen: hast Du auch schon DVD’s und alte CD’s von Compispielen etc. ausprobiert? Und: ich habe gelesen, dass man die CD’s einfacher trennen könne, wenn man sie ins heisse Wasser legt für 2-3 Minuten oder in den Backofen?!? Und noch zu guter letzt: es gibt auch noch die Idee, die CD’s in die Mikrowelle zu legen (keine Ahnung für wie lange bei welcher Temparatur) – hast Du dies auch schon selber probiert? Was ich dabei nicht verstehe: ist es, um einfacher die CD auseinnander zu bringen oder gibt es dann auch einen anderen Effekt?

    Ohh sorry für die vielen Fragen, aber Du bist die erste für mich, die sich da auskennt 🙂

    Beste Grüsse
    Nadja

    • Reply Ella 14. Mai 2020 at 21:32

      Hallo Nadja, es freut mich sehr, dass ich dir helfen konnte. Ich habe bisher alle möglichen CDs und DVDs ausprobiert. Es sind aber nicht alle teilbar. Aber am besten sind die teilbaren. Hast du unteilbare CDs? Ich habe auch heißes Wasser probiert und kann davon abraten. Die CD wird nur so heiss, dass man sie mit bloßen Händen nicht mehr anfassen kann und wenn sie abgekühlt ist, ist sie wieder hart. In die Mikrowelle würde ich sie nicht stecken, ich denke auch das bringt nicht viel. Die Methode, die ich beschreibe ist tatsächlich die einfachste und sauberste.

      Liebe Grüße von der Ostsee
      Ella

  • Reply Palmen Wandbild mit alten CD´s basteln | ella mattsson 7. April 2020 at 0:27

    […] mal mit CD´s bastelst und Tipps zum Schneiden deiner CD brauchst, schau doch zuerst mal bei meinem CD BASTEL-GUIDE vorbei.  Dort findest du alles notwendige und wichtige Tipps & […]

  • Reply Anja 8. Januar 2020 at 18:45

    Kannst du mir einen Tip geben, von welcher Marke die CD’s sind, die man gut teilen kann?
    Mfg Anja

    • Reply Ella 10. Januar 2020 at 19:23

      Ich habe die Verbatim 43500 DVD+R gekauft. Ich hoffe, das hilft dir weiter.

      Liebe Grüße, Ella

  • Reply Chalet8/ Sandra 27. Oktober 2019 at 7:08

    Liebe Ella,
    Das ist ja echt ein genialer Guide!!! SUPER!!! Ich wusste nichts von alledem. Jetzt reizt es mich doch sehr, mal meine ollen CDs genauer zu betrachten und nach geteilten CDs zu fahnden :-).
    Liebe Grüße
    Sandra

    • Reply Ella 27. Oktober 2019 at 16:21

      Ich danke dir, liebe Sandra. Freut mich riesig, wenn es weiter hilft. Ich weiß, dass die meisten Probleme beim Basteln mit CD´s haben. Liebe Grüße
      Ella

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: