Herbst Home Deko Weihnachten

pumpkin spice gewürzkerze diy basteln

DIY IDEE FÜR WEIHNACHTEN | PUMPKIN SPICE GEWÜRZKERZE SELBER GIEßEN

 

An Weihnachten muss es bei mir duften! Es muss nicht einfach NUR duften, es muss nach Weihnachten und Pumpkin Spice duften! Es muss nach Zimt und Anis duften, es muss auch nach Lebkuchen duften und es muss einfach das Herz erwärmen. Hach, wie schön…   Deswegen liebe ich Duftkerzen und neuerdings auch Gewürzkerzen. Kennst du Gewürzkerzen schon? Falls nicht, erkläre ich es dir kurz. Eine Gewürzkerze ist eine Kerze, die nicht mit ätherischen Ölen zum duften gebracht wird, sondern mit echten Gewürzen. Und so eine Pumpkin Spice Gewürzkerze habe ich selbst gegossen. Herausgekommen ist eine  wunderbar lecker duftende Gewürzkerze, die nicht nur lecker nach Pumpkin Spice Gewürzen riecht, sondern auch total cool aussieht.  So, jetzt ist euch sicherlich das Wasser im Mund zusammengelaufen, vor lauter Gedanken an Lebkuchen und Pumpkin Spice, deswegen fange ich mal mit der Bastelanleitung an. Wie man eine Kerze selbst gießen kann und somit eine tolle DIY Deko für Herbst und Winter & Weihnachten basteln kann, zeige ich euch in diesem Beitrag. Es ist echt einfach! Los geht´s

diy kerze gießen herbst winter gewürze pumpkin spice basteln

Du kannst das Bild gern bei Pinterest pinnen. Verlinke dazu auf meinen Beitrag.

 

Das braucht man für die Pumpkin Spice Gewürzkerze


 

So gießt man die Gewürzkerze

 

Schritt 1.

Zunächst habe ich ein leeres Glas genommen, wie zum Beispiel ein Puddingglas oder ein Marmeladenglas.  Ich habe ein flaches Glas bevorzugt, weil ich das als hübscher empfand. Man kann aber natürlich auch ein längeres Glas nutzen.  Ich habe meine Kerzenreste klein geschnitten und teilweise mit Wachsmalstiften gemischt. Hierdurch kann die Kerze farblich eingefärbt werden.  Ich wollte, dass meine Kerze leicht rosa – orange wird. Also habe ich einige Stücke rosa Wachsmalstifte hinzugefügt. Man muss ein bisschen mit der Menge experimentieren, je nachdem wie kräftig die Farbe werden soll.    Außerdem habe ich ein bisschen Pumpkin Spice Gewürz hinzugefügt. Weil ich den Geruch noch intensiver haben wollte, habe ich auch noch einen Anisstern und ein paar Nelken in einem Mörser zerkleinert und mit hinzugefügt. Hierdurch färbt sich die Kerze leicht bräunlich.

diy kerze gießen herbst winter gewürze pumpkin spice basteln

Gewürzkerze gießen mit Kerzenresten und Wachsmalstiften

pumpkin spice gewürz ella mattsson diy basteln

Leckeres Pumpkin Spice Gewürz

Das Pumpkin Spice Gewürz, das ich genutzt habe, könnt ihr hier* kaufen

Schritt 2.

Das Gläschen mit den Wachsresten habe ich dann für ein paar Minuten in den Ofen gestellt. Es reicht, wenn man den Ofen auf 50-70 Grad erheizt.  Nach einigen Minuten ist das Wachs geschmolzen. dann kann man die Kerze entnehmen und schön verrühren, damit die Gewürze und die Farben sich gleichmäßig verteilen.   Vorsicht! Bitte nur mit Handschuhen aus dem Ofen nehmen, denn das Glas ist trotzdem heiss und Wachsreste im Ofen sind doof! Für den Docht habe ich eine  lange Kerze zerbrochen und den Docht herausgezogen. Den kann man dann einfach in das Glas stecken und oben um ein Holzstäbchen oder einen Stift wickeln und auf das Glas legen, damit er schön gerade in das Wachs eintrocknet.

Schritt 3. 

In einem anderen Glas habe ich noch weisse Kerzenreste mit weissen Wachsmalstiften zusammen geschmolzen und auf die, bereits getrocknete Pumpkin Spice Kerze, eine Krone gegossen. Wie die Sahnekrone auf einem Pumpkin Spice Latte.  Auf die weisse Krone habe ich dann noch einige zermahlene Gewürze und ein paar ganze Nelken gestreut. Sieht aus, wie ein leckeres Getränk und duftet unglaublich! Lecker!

diy kerze gießen herbst winter gewürze pumpkin spice basteln

Pumpkin Spice Gewürzkerze mit echten Gewürzen on top


Zuletzt muss die Kerze nur noch durchtrocknen und dann kann man sie wunderbar anzünden oder einfach nur dekorieren. Ich finde ja, dass sie sich auch super als kleines Mitbringsel eignet und auch einfach nur als Deko wunderbar aussieht und seinen Duft schon ohne Anzünden versprüht.  Falls man sie anzünden will, sollte man nicht zu viele Gewürze auf drei Kerze streuen, damit die Kerze ungestört abbrennen kann.  Sieht die Kerze nicht unglaublich lecker aus? Und sie riecht genau so, wie sie aussieht. Einfach traumhaft!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und zeigt mir gern eure Gewürzkerzen bei Instagram


Bei den  mit * gekennzeichneten Links, handelt es sich um Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, falls du das Produkt über diesen Link  bestellst. Für dich entstehen allerdings keinerlei Nachteile oder Mehrkosten!

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply